Wallet oder Exchange?

Wo soll ich meine ADA am besten aufbewahren?

Von ADA Suisse wird ganz klar empfohlen, seine ADA auf einer offiziellen Cardano Wallet aufzubewahren.

Eine schlechte Idee hingegen ist es, seine ADA auf einer Börse / Exchange zu halten.

Warum?

1. Man hat eigentlich gar keine Coins
Die Exchange hat sie. ADA auf einer Exchange / Kryptobörse gehören nicht dir, sondern der Exchange. Du hast lediglich Geld auf eine Plattform gesendet, die sagt, sie hätte dir ADA verkauft.
Schliesst die Börse, sind deine ADA weg.
Wird die Börse gehackt, sind deine ADA weg.
Wird der Börse (z.B. vom Staat) verboten, dir deine ADA zu geben, sind deine ADA weg.
Und diese Dinge passieren. Ständig und immer wieder.
2. Man drückt den Preis
Man drückt den Preis Langfristig ist das Projekt am wertvollsten, das den grössten Nutzen stiftet, somit auch dezentralisiert ist. Durch Aufbewahrung deiner ADA auf einer Exchange, zentralisierst du Staking Erträge & Voting Power zu dieser Börse und bremst so direkt den Erfolg von Cardano.
3. Man widerspricht sich selber
Der Kern von Kryptowährungen ist Dezentralisierung. Es geht also darum, Intermediäre (z.B. zentrale Organisationen) überflüssig zu machen. In ein dezentrales Produkt zu investieren & es dann einer zentralen Organisation in die Hand zu drücken macht wenig Sinn. Vor allem, wenn man bei der Börse, im Gegensatz zu seiner Heimbank, nicht einmal weiss, wo der Eingang wäre.
Previous
Next
Im Grunde ermöglichen Blockchain Projekte wie Cardano, Dienstleistungen, die heute von zentralen Organisationen wie Staaten & Unternehmen abhängen & kontrolliert werden, in Zukunft dezentral zu gestalten. Das heisst aber auch, dass man nun auch selber die Verantwortung für seine Vermögenswerte trägt & diese selber entsprechend absichern sollte.

Es gibt auch andere Wallets, als die offiziell von Cardano zur Verfügung gestellten. Grundsätzlich sind bei der Wahl eines geeigneten Aufbewahrungsmittels folgende Punkte zu beachten:

  • Man hat die Schlüssel zur Walletadresse
  • Man kann den Stake Pool selber wählen
  • Man hat die Kontrolle über die Stimmrechte

Dies ist wichtig. Für Ihr Geld und für Cardano. Wenn Sie das nicht verstehen, fragen Sie sich, warum Sie einen dezentralen Coin gekauft haben und warum Sie erwarten, dass er an Wert gewinnt.

Watch the video

Autor
Autor

Ich bin Patrick, Betreiber des ADA Suisse Cardano Stake Pools.
Meine Motivation ist es, die Welt weniger unfair zu machen.

Möchtest du mithelfen?

Stake deine ADA bei ADA Suisse (Ticker: SUI)

Zu mir:

Ich bin seit knapp 10 Jahren in der Blockchain Welt unterwegs & habe mit ADA Suisse im August 2020 angefangen.
Mehr über mich gibts hier..

Bei Fragen und / oder Unklarheiten, stehe ich zur Verfügung.

Werde Teil von uns & Cardano!

Gefallen dir die Artikel? Du kannst aktiv mithelfen, in dem du deine ADA zu ADA Suisse (Ticker: SUI) delegierst.
Warum?
Weil ein voller Pool mir erlauben würde, dies vollzeit & somit professionell zu tun.
Soll heissen: 0 Risiko für dich, aber voller Ertrag, dank toller Artikel!
Und selbstverständlich: Schau dir den ADA Suisse Loyalitäts Bonus an!
Wie gesagt, staken mit Cardano & ADA Suisse lohnt sich!